Zurück

Infobörse zum Klimaschutz

Von 14.30 bis 16 Uhr findet dann der Workshop "Energiesparpotenziale in den eigenen vier Wänden" statt. Hausbesitzer haben die Möglichkeit, sich über den eigenen Energieverbrauch zu informieren und konkrete Fragen an Thorsten Försterling und Heike Böhmer vom Institut für Bauforschung zu stellen. Dazu können eigene Unterlagen mitgebracht werden. Um Anmeldung wird gebeten. E-Mail: foersterling@san-m.de.

Zeitgleich findet auch eine Stadtführung statt. Marc Wübbenhorst führt durch den historischen Stadtkern von Sennestadt. Hierfür ist eine Anmeldung nicht erforderlich.

 

Quelle: Neue Westfälische

Zurück